Welche Unterlagen für Auto Abmelden

Mit welchen Belegen zur Kfz-Abmeldung

Die Registrierungsbehörde benachrichtigt die Registrierungsbehörden persönlich und legt die erforderlichen Unterlagen vor. Du möchtest ein Auto und ein Nummernschild registrieren lassen? Verlegung. unter der Position Fahrzeug-Abmeldung (online).

Umstände Registrierung, Rückmeldung, Löschung und Rückmeldung von Kraftfahrzeugen

Egal, ob Sie ein neuwertiges oder ein "neues" Gebrauchtfahrzeug angeschafft haben, Sie müssen es vor der ersten Reise registrieren. In diesem Abschnitt wird erläutert, welche verschiedenen Zulassungsmöglichkeiten es für die Kfz-Zulassung gibt und welches Vorgehen in Betracht gezogen werden kann. Wer ein nagelneues Auto angeschafft hat, findet alles, was man über den Zulassungsprozess wissen muss, im Abschnitt "Kraftfahrzeug (neu) - Zulassung beantragen".

Oftmals wird Ihnen auch der Verkäufer, bei dem Sie das Auto erworben haben, die Registrierung Ihres Fahrzeuges anbieten. Du hast soeben ein Occasionsmodell erworben und möchtest alle anfallenden Arbeiten so rasch wie möglich abwickeln? Falls Sie ein Altfahrzeug erworben haben, das noch auf den Vorbesitzer registriert ist, müssen Sie es so bald wie möglich bei der für Sie verantwortlichen Zulassungsstelle registrieren bzw. eintragen bzw. eintragen lassen.

Es spielt dabei keine Rolle, ob das Auto bereits in der Stadt oder im Bezirk Ihres Wohnortes oder im Ausland registriert ist. Was Sie an Dokumenten vorweisen müssen und was Sie sonst noch zu berücksichtigen haben, ist im Abschnitt "Kraftfahrzeug - Automobile - Untermeldung beantragen zu finden (bei Halterwechsel)". Anmerkung: Sowohl der Erwerber als auch der Veräußerer müssen die Zulassungsstelle so schnell wie möglich über den Wechsel des Eigentümers eines noch registrierten Fahrzeuges unterrichten.

Dies wird im Abschnitt "Kraftfahrzeug - verkaufen melden" ausführlicher erläutert. Detaillierte Angaben dazu sind im Abschnitt "Kfz - Rückmeldeantrag" zu finden. Außerdem gibt Ihnen dieser Schriftzug Hinweise, wie Sie verfahren können, wenn Sie einen Gebrauchtwagen im Inland erworben haben und ihn in Baden-Württemberg registrieren lassen wollen. Wenn Sie in eine andere Stadt oder einen anderen Bezirk umziehen, müssen Sie Ihr Auto neu registrieren.

Näheres dazu finden Sie im Abschnitt "Kfz - Rückmeldeantrag (ohne Inhaberwechsel)". In Deutschland können Sie seit dem Jahr 2015 Ihr Zulassungskennzeichen beim Wechsel innerhalb Deutschlands beibehalten, wenn Ihr Auto registriert ist, und Sie können dies bei einer Änderung Ihrer Zulassung verlangen. Wenn Sie Ihr Auto über einen größeren Zeitabschnitt nicht benutzen wollen, können Sie es abbestellen.

Weitere Angaben sind im Abschnitt "Abmeldung eines Kraftfahrzeugs (Außerbetriebnahme)" zu finden.

Mehr zum Thema