Subaru Outback

Das Subaru Outback

Das Subaru Outback ist ein Mittelklassewagen des japanischen Automobilherstellers Subaru. Das Subaru Outback ist das richtige Neu- oder Gebrauchtfahrzeug für Sie? Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über das Subaru Outback mit allen Tests, Bildern, Videos und technischen Daten. Im Outback waren wir draußen. Das neue, aufregende Outback kommt mit einer attraktiven Auswahl an Farben und Sitzbezügen.

Spanne id="Legacy_Outback_BG_.281996.E2.80.931999. 29 ">Legacy Outback BG (1996-1999)[Quelltext bearbeiten< class="mw-editsection-bracket">]>span>>span>>.

Das Subaru Outback ist ein Mittelklassewagen des Japaners Subaru. Basierend auf dem Subaru Vermächtnis wurde es Ende 1996 als Subaru Vermächtnis Outback in Deutschland veröffentlicht, ist aber seit Ende 1999 als unabhängiges Model gelistet. Der Unterschied zum Erbe liegt in der größeren Geländegängigkeit und der Optik.

Der Outback verfügt wie die meisten Subaru-Modelle über einen dauerhaften Geländewagen. Seit der Markteinführung des neuen Gerätes wird in Deutschland nur noch die Kombi-Version und in den USA und Japan bis 2014 auch eine Stufenheck-Version verkauft. Ende 1996 wurde eine Offroad-Version des Legacys mit dem Namen Vermächtnis Outback in der ersten Fassung vorgestellt.

Das sollte die einzigste Form der Fortbewegung dieser Zeit sein. Die erste Outbackgeneration wurde Ende 1999 ersetzt. Zur Jahresmitte 1999 wurde die zweite Gerätegeneration, heute nur noch Outback genannt, auf den Markt eingeführt. Ursprünglich wurde nur ein 2,5-Liter/16V-Motor mit einer Motorleistung von 115 Kilowatt (156 PS) geboten. Mit der vierten Legacy-Serie wurde im Oktober 2003 ein neues Outback eingeführt.

Zugleich wurde ein Boxer-Diesel-Motor als weltweit erster Pkw-Diesel-Motor im Boxer-Design vorgestellt. Typisch für den Motor im Outback ist der zusätzlich eingebaute Lufteintritt in die Haube. Subaru startete im Septembre 2009 die vierte Ausgabe des Outbacks. Grundlage hierfür war das Vermächtnis BM/BR.

Zur Markteinführung stehen zwei Benzinmotoren und ein Selbstzünder zur Verfügung: Das Outback wurde im Monat März 2013 einer Modellwartung unterworfen. Seither wird der 2,5-Liter-Benzinmotor nur noch mit dem stufenlos verstellbaren Schaltgetriebe "Lineartronic" ausgeliefert. Das Outback im leichten Terrain. Subaru Deutschland GmbH: Subaru Outback. Hrsg.: Subaru Deutschland.

FLEXIBLEN LÖSUNGEN

Fünf gute Argumente, warum das Outback gerade Ihr Fahrzeug ist. Die Verantwortung für sicheres und aufmerksames Fahren liegt immer beim Autofahrer und er muss sich an die Verkehrsvorschriften halten. Der Autofahrer ist immer für seinen sicheren und aufmerksamen Fahrstil zuständig. Der Touchscreen-Monitor darf nicht während der Autofahrt bedient werden. Das Outback ist ein eingetragenes Warenzeichen der Google Inc. 5 Gründen, warum das Outback gerade Ihr Fahrzeug ist.

"Bequemer Allrad-Benzinmotor" FLEXIBLE LÖSUNGEN Da sich das Lebensumfeld stetig verändert, ist es sicher zu wissen, dass das Outback ihnen ohne Probleme begegnen kann. Einzelheiten finden Sie in der Informationsbroschüre "Preise, Technik, Ausstattung". Einzelheiten finden Sie in der Informationsbroschüre "Preise, Technik, Ausstattung". Informationen zu Treibstoffverbrauch und CO2-Emissionen gemäß RL 1999/94/EG sind über den Menüpunkt "Treibstoffverbrauchswerte und CO2-Emissionen" im Untermenü unserer Webseite abrufbar.

Nähere Angaben zum amtlichen Verbrauch und den amtlichen CO2-Emissionen von neuen Pkw finden Sie im "Leitfaden über Verbrauch, CO2-Emissionen und Energieverbrauch von neuen Pkw", der an allen Verkaufsstandorten und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH Hellmuth-Hirth-Straße 1 - 73760 Ostfildern kostenlos bezogen werden kann (www.dat.de).

Mehr zum Thema