Skoda Superb Combi

Škoda Superb Kombi

Die ?KODA SUPERB COMBI besticht nicht nur durch viel Platz, sondern auch durch innovative Technik, kraftvolles Design und geringen Verbrauch. Der Skoda Superb Kombi im Test: Reviews, Erfahrungen und Bewertungen mit Informationen wie Verbrauch, Kosten, Bilder und Videos. Sie können Ihren Skoda Superb Combi neu und zum besten Preis kaufen. "Der Octavia Combi belegte sogar den ersten Platz unter den Privatkunden", sagt Birringer stolz.

Karla war vor wenigen Tagen mit dem Skoda Superb Combi SportLine unterwegs.

skoda superb combi | stilvoll unterwegs. Mit dem Weltraum fahren.

Die ausdrucksvolle Formensprache des neuen SKODA SUPERB setzt der SUPERB COMBI konsequent fort. Der unkomplizierte Aufbau passt hervorragend zum COMBI. Egal ob als Chauffeur, Copilot oder im Fond: Im SUPERB COMBI von SKODA können sich alle Fahrgäste dank des grössten Interieurs seiner Kategorie entspannen und die Reise geniessen. Mit dem SUPERB COMBI stehen Ihnen moderne Benzin- und Dieselloks der neuesten Motorengeneration zur Verfügung.

Der ?KODA SUPERB macht in Sachen Fahrsicherheit keine Abstriche. Die SUPERB COMBI bieten Ihnen eine so große Bandbreite an 16" und 19" Leichtmetallrädern, dass Sie sicher ein passendes Modell für Ihren Bedarf vorfinden werden. Der ?KODA SUPERB COMBI bekommt noch mehr Ausstrahlung.

Der Skoda Superb Combi - der unscheinbare Premium-Killer

Aber auch der King unter ihnen ist am wenigsten spektakulär: der Skoda Superb Combi. Auf dem Skoda Superb Combi natürlich. Der Achsabstand des Superb allein beträgt nur 14 cm mehr auf 2,86 Meter. Die Heckklappe schwenkt für 170 EUR auf und gibt einen Laderaum für 660 l Ladung ab.

Selbst mit umgeklappter Rückenlehne überzeugt der 1950-Liter-Superb die 1820-Liter-E-Klasse (S 213) deutlich und nimmt das Fassungsvermögen seines Vorgängermodells, des S 212, auf Doch wer den Superb mit dem Kofferraumnetz ordert, das im Innenhimmel befestigt ist und mit der Ladefläche festverbunden ist, kann hier nicht ohne weiteres mehr Platz zur Verfügung stellen.

Der Mercedes hat dazu serienmäßig eine Niveauregelung an der Vorderachse, die am Skoda muss in der Optionenliste überprüft werden und beträgt 640 EUR. Der meistbestellte Motor im Superb ist der TDI mit 190 Pferdestärken. Wenn Sie sich jedoch beim Kauf des Superb im Economy-Modus befinden, können Sie mit dem Medium Benzin, das mit einem 6-Gang-DSG gekuppelt ist, nicht viel falsch machen.

Wenig Ruckeln und mit einem gleichmäßigen Gasfuss ziehen die Dieselmotoren die 1,7 t Nutzlast mit 340 Newtonmeter in 9,0 s auf 100 km/h. Der 4-Zylinder treibt den Skoda dann erstaunlicherweise lautlos auf 216 km/h an. Zwischen diesen beiden Größen sollte im normalen Betrieb die Realität stehen, was für ein 4,86 Meter großes Boot wie die Superb sehr reizvoll ist.

Und auch das Verhalten des Superb Combi stellt während der Prüfung keine Nachfragen. Ehrlich gesagt, es braucht etwas Mühe, um den Superb Combi dorthin zu bringen. Und wer wirklich einen knusprigen Sportwagen dieser Größe und vor allem in dieser Preislage haben möchte, schaut sich den Skoda Superb SportLine an, der auch schon auf diesen Internetseiten vorgestellt wird.

Gegen einen Aufpreis von 140 EUR hat der Fahrer dann die Auswahl zwischen Öko, Komfort, Normalität, Komfort, Sport und Einzel. Dies ist nicht notwendig, da der Verfasser während des Tests festgestellt hat, dass die am meisten ausgewählte Option Normale ist. Wirklich spannend in Bezug auf die optionale Ausstattung und was den Superb wieder klar von der Premium-Konkurrenz abhebt, sind zum Beispiel zwei Packages, in denen alles, was an anderer Stelle zu einem viel höheren Preis gekauft werden muss, für 1810 EUR versteckt ist.

Das bedeutet übersetzt nichts anderes, als dass der Superb Combi mit geeigneten Helfern genauso halbautonom wie ein Mercedes sein kann. Der Superb macht es beinahe alleine - kein Hindernis. Sogar auf Bauplätzen, wo sich die Straßenmarkierungen teilweise überschneiden und statt weiss sind, konnte der Skoda nicht gestört werden.

Der Einparkassistent für weitere 610 EUR und die Rückfahrkamera mit Spüldüse für 360 EUR sind ebenfalls ihr Preis-Leistungs-Verhältnis hoch. Letztendlich besticht der Superb aber auch durch sein Komplettpaket, das - wenn man die tschechischen Kunden an dieser Position mit dem Premium-Wettbewerb vergleicht - schlüssellosen Zutritt für 390 EUR oder das Multimedia-System Columbus mit WLAN, Navigations- und Beschallungssystem, Verkehrsschilderkennung und so weiter beinhaltet.

Die Sache kostete 2390 EUR, allerdings unterscheiden sie sich hier noch um kaum 1000 EUR von vergleichbaren Geräten, wie sie von Mercedes oder BMW geboten werden. Das zweite wirklich kostspielige Element für Optiken und Behaglichkeit im Testauto sind die ledernen Alcantara-Sitze für 1480 EUR. Letztendlich beträgt der Gesamtpreis des voll ausgestatteten Superb Combi 46.435 EUR.

Letztendlich ist die Gesamtsumme jedoch nicht zu schlagen und ist bis zu zwanzigtausend Euros niedriger als die für die oben genannten Premiumfahrzeuge geforderten Preise. Die kleinen Leckereien sind es, die Skoda auszeichnen und liebenswert machen. Resümee: Der Skoda Superb Combi ist ohnehin eine preiswerte Variante zum Premium-Wettbewerb und auch vor den Asiaten mit vergleichbaren Vehikeln.

Mehr zum Thema