Kia Händler Ingolstadt

Der Kia-Händler Ingolstadt

DEIN Citroën-HÄNDLER in Ingolstadt. DIO-Service und Beteiligungsgesellschaft für Opel- und Kia-Händler. Die Autohaus Klepmeir GmbH & Co KG Offizieller FCA Händler für die Marken Jeep, Fiat, Lancia, Alfa Romeo, Abarth, Fiat Profe. Kia unterstützt auch Einzelhändler in Deutschland bei ihren Facebook-Aktivitäten. Sie möchten sie in Stuttgart, München und Ingolstadt haben.

Sofort Kia in Ingolstadt billig einkaufen

Unsere Angebote für Ingolstädter Kunden: Sie erwerben ein Auto komfortabel und einfach mit einer telefonischen Beratung. Mit unserem einfachen Checkout-Prozess stellen wir einen störungsfreien Prozess sicher und bringen Ihren neuen Kia auf Anfrage an Ihre lokale Anschrift in Ingolstadt. cee'd Sporty Wagon 1. 0 T-GDI 120PS Dream-Team Edition Klima Navi K....

cee'd Sporty Wagon 1. 0 T-GDI 120PS Dream-Team Edition Klima Navi K.... cee'd Sporty Wagon 1. 0 T-GDI 120PS Dream-Team Edition Klima Navi K.... cee'd Sporty Wagon 1. 0 T-GDI 120PS Dream-Team Edition Klima Navi K.... cee'd Sporty Wagon 1. 0 T-GDI 120PS Dream-Team Edition Klima Navi K.... Ihr Kia-Einkauf in Ingolstadt wird zum Vergnügen!

Mit einer unkomplizierten Kasse und einem verlässlichen Zustellservice nach Ingolstadt. Ihre neue Kia wird von uns gegen eine geringe Versandgebühr nach Ingolstadt geliefert. Schließlich hat Kia-Motors erst 1962 mit der Herstellung von Krafträdern und Mini-Trucks begonnen. Die Hyundai Kia Automotive Group, die seit 2000 besteht, ist heute einer der 10 grössten Fahrzeughersteller der Erde.

Entsprechend ist die Kia-Motors Modelpolitik nicht von vornherein abenteuerlich gewesen, sondern eher auf die asiatische und später auch europäische Kundschaft zugeschnittene PKW. Seit 2007 hat Kia-Motors seine Europamodelle in Deutschland entwickelt. Eines der kleinsten Fahrzeuge der Kia-Motors-Baureihe ist der Kia Picanto, der sich wie alle neuen Kia-Fahrzeuge mit Kia-Benzin- oder Kia-Dieselmotor durch einen sehr niedrigen Verbrauch in beiden Antriebsvarianten kennzeichnet.

Nachdem Kia-Motors 1973 an die Börse ging, wurde der erste unabhängige Benzinmotor gebaut, ein Jahr später kam der erste Personenkraftwagen, der Kia-Brisa. 1976 expandierte Kia-Motors mit der Akquisition von Asia Motors, die sich auf die Nachbildung des ersten Jeep spezialisierte. Kia-Motors produzierte von 1979 bis 1981 den Peugeot 604 und den Peugeot 132 in Lizenzfertigung für den Südkorea.

Mit der Einführung eines neuen Managementteams beginnt der Aufbau von Kia-Motors zu einem Global Player mit einer wirklich unabhängigen Baureihen. Die Asienkrise hat Kia-Motors um die Jahrhundertwende so sehr belastet, dass der Betrieb unter Insolvenz geriet. Kia-Motors ist heute Teil eines großen Konglomerats aus den Bereichen Fahrzeugbau, Automobil, Eisen, Öl, Bank, Transport, Logistik, Informatik und Versicherung.

Wenn man sich die sehr junge Geschichte von Kia-Motors anschaut, denkt man vielleicht, dass hier nicht viel Raum für Einfälle ist. Vor allem, weil Kia-Motors im Laufe seiner Unternehmensgeschichte mit anderen Automobilherstellern zusammengearbeitet hat, die schon sehr lange auf dem Fahrzeugmarkt sind und die wesentlichen Impulse für die Weiterentwicklung der Kia-Fahrzeuge gegeben haben.

Kia-Motors ist seit 2010 im US-Rennsport tätig. Die Kia-Motors GmbH hat für unterschiedliche Ausführungen eine sportive Ausstattung. Innerhalb der Unternehmensgruppe verfügen Kia-Motors und Hyundai über ein bundesweites Vertriebsnetzwerk für Deutschland und ganz Europa. Lokale und Online-Händler verkaufen Kia Gebrauchtwagen, Kia Jahreswagen oder Kia Tageswagen.

Mehr zum Thema