Autoscaut

Autokran

Carscout24 - Preis als bestes Fahrzeughandelsunternehmen Brandenburg, 11. Oktober 2017 - Automobil Dehn gehört zu den besten Autohändlern in Deutschland und wurde von AutoScout24 ausgezeichnet. 4,6 von 5 Punkten auf dem grössten Online-Automarkt Europas haben im Durchschnitt eine besonders grosse Anzahl von Kundinnen und Kunden mit ihrem Angebot überzeugen können. Es wurden die Punkte Gesamtanmutung, Zugänglichkeit, Zuverlässigkeit, Angebotsbeschreibungen und Einkaufserlebnis evaluiert. "Wir wollen, dass unsere Anwender gut informiert sind, wenn sie sich für ein Fahrzeug entscheiden", sagt Sebastian Lorenz, Vice President Consumer bei AutoScout24, "die mehr als 300.

000 Händlerbewertungen von AutoScout24 werden Ihnen bei der richtigen Beurteilung eines Autohauses und dessen Services behilflich sein.

Auf AutoScout24 findet der User nicht nur Online-Scores für den Handel, sondern auch aktuelle Infos zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Angebote. AutoScout24 hat 2013 als erster großer Online-Fahrzeugmarkt in Deutschland die Händlerbewertung eingeführt. Auf der Website sind heute rund 300.000 Meinungen von Kunden zu lesen. In einer Bewertungsskala von ein bis fünf Sterne können die User Händlern folgende Punkte bewerten: Gesamtanmutung, Zugänglichkeit, Zuverlässigkeit, Beschreibung des Angebots und Einkaufserlebnis.

Die beliebtesten Autohäuser Österreichs auf AutoScout24

Als erster großer Online-Fahrzeugmarkt in Deutschland führte AutoScout24 2013 die Händlerbewertung ein. Mehr als 4.900 Meinungen sind heute auf österreichischer und rund 388.000 in Deutschland. AutoScout24 hat in diesem Jahr zum ersten Mal auch die Fachhändler in Österreich identifiziert, die von ihren Anwendern die besten Bewertungen erhalten haben.

Mit einer Bewertungsskala von ein bis fünf Sternchen können die User Autohändler in folgende Bereiche eingestuft werden: Gesamterscheinungsbild, Zugänglichkeit, Zuverlässigkeit, Angebotsbeschreibungen und Einkaufserlebnis. "Unser Anspruch ist es, dass Fahrzeugkäufer die für sie optimale Wahl treffen", sagt Markus Dejmek, Country Manager bei AutoScout24 in Österreich. "Die Händlerbewertungen dienen der Information und weisen darauf hin, welche Autohändler einen besonders hohen Servicegrad bieten."

Vertriebsmitarbeiterintegration mit AutoScout24: Magic XP als zentrales Business-Middleware bietet eine 360-Grad-Echtzeitansicht der Kundendaten.

"Magic Expi erlaubt es uns, die Integration von CRM in unsere Backend-Systeme so effizient und risikofrei wie möglich zu gestalten. Die AutoScout24 war auf der Suche nach einer einheitlichen Plattform, um eine leistungsfähige und zuverlässige Anbindung der landesspezifischen Vertriebsportale, der entsprechenden Navision-ERP-Lösungen und der Applikationssysteme zu gewährleisten. Hierzu zählen besonders der Einsatz von CRM in der Cloud, aber auch andere Backend-Systeme wie die besondere Bearbeitung und automatisierte Signatur von PDF-Dateien, vor allem die Erstellung von Einzelrechnungen auf der Grundlage von Informationen aus den komplexen Integrationssystemen, ein Dokumenten-Management-System (DMS) und ein Call-Manager-System, das die Anrufweiterleitung z. B. in Bezug auf die Geschäftszeiten steuert.

Bei der verantwortungsvollen Aufgabenstellung im Zentrum der Informationstechnologie wurde Magic Expi als Business-Middleware gewählt, um sicherzustellen, dass die aus der Cloud CRM Salesforce stammenden Informationen auch den unternehmensinternen und web-basierten Anwendungen zur VerfÃ?gung gestellt werden, die mit dem Zugriff auf vorhandene Bestandsdaten Ã?berwachen mÃ?ssen. Die Magic-Expi fungiert als Datendrehscheibe, die über einen eigenen Standardadapter mit Salesforce verbunden ist und über die Benutzerdaten an unterschiedliche On-Premise- und Cloud-Systeme weitergeleitet werden.

Beispielsweise werden Eingangsrechnungen zwischen Verkauf und Navigation abgeglichen. Dabei wird die entsprechende Abrechnungsnummer aus einer Oracle-Datenbank übernommen und an die Unternehmen weitergegeben. Über Magic Expi werden die Daten der Rechnung an einen PDF-Generator gesendet, dann über den Außendienst XimantiX automatisiert unterschrieben und - wie alle anderen Unterlagen (Angebote, Dateianhänge) in der Software gespeichert und nach sieben Tagen an das Dokumentenmanagement-System übertragen.

Mehr zum Thema