Auto mit R

Wagen mit R

Rastatt (Baden-Württemberg) - südlich von Karlsruhe. Die Mercedes R-Klasse wurde vor kurzem nur für den chinesischen Markt gebaut. Nun laufen die letzten Exemplare vom Band. Mehr Kurvenfahrt, schnelleres Handling, mehr Drehmoment, mehr Leistung - Begeisterung pur. Bestellen Sie direkt und probieren Sie es sofort aus!

Namhafte Automobilhersteller und -marken aus aller Welt mit dem Anfangsbuchstaben R!

Schon seit mehr als hundert Jahren werden Autos hergestellt und es gab und gibt viele hundert Fahrzeughersteller aller Größen. An dieser Stelle haben wir alle Automobilhersteller aufgelistet, die wir für Sie suchen, aber auch informieren können. Weil es auch Produzenten gibt, deren Name bekannt ist, aber alle Daten mit der Zeit untergehen.

Alle namhaften Hersteller und Hersteller von Reifen sind hier aufgelistet. Die meisten großen Reifenproduzenten haben mehrere Fabrikate!

Auto-Mercedes

Dieser Mix aus Limousine, Van und SUV ist keiner Vorgängerklasse zuzuordnen, sondern erschließt unter dem Begriff "Grand Sport Toure" (GST) eine neue, eigenständige Fahrzeugklasse. Der auf die amerikanischen Bedürfnisse abgestimmte Mix benötigt vor allem viel Fläche und Bequemlichkeit. Das Luxusfahrzeug ist in der langen Version 5,16 m lang, fasst bis zu sechs Passagiere und verfügt bei umgeklapptem Rücksitz über ein Fassungsvermögen von bis zu 2.350 Litern.

Die R-Klasse ist zurzeit in einer Diesel- und zwei Benzinversionen erhältlich: der R 320 mit einem 224PS V6 Dieselmotor oder der R 350 Benzinmotor mit 272PS oder der R 500 mit 306PS. Dieses Motoren- und Funktionsspektrum verdeutlicht den Bezug zur M-Klasse - neben dem Produktionsstandort in den USA - aber der R-Klasse fehlt es an echten Offroad-Elementen.

Oops, bist du ein Mensch?

Damit Sie fortfahren können, muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Plätzchen zulassen und Java-Script aktivieren. Füllen Sie das Formular aus, wenn Ihr Navigator die Annahme von Plätzchen zulässt und kein aktiviertes Java-Script hat. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Problemfall kontaktieren Sie uns bitte: Online Streitschlichtung nach Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Von der Europäischen Union wird eine Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) bereitgestellt.

ANDROIDE CARPLAY?, CARPLAY?

"Bei" Android Auto?" handelt es sich um eine Applikation, die Sie von Ihrem Handy downloaden können, so dass Sie einige auf Ihrem Handy verfügbare Applikationen über das Multimediasystem-Display nutzen können. Anmerkung: Um herauszufinden, ob Ihr Handy mit Android AutoCAD Auto? funktioniert, besuchen Sie die Webseite des jeweiligen Anbieters (falls vorhanden).

Anmerkung: Um die Kompatibilität des Fahrzeugs mit "Android Auto?" zu prüfen, muss die Funktionalität "Smartphone Replication" 1 im Menu "System" des Multimedia-Systems ersichtlich sein. - Von der Download-Plattform auf Ihrem Handy die Applikation "Android Auto?" herunterladen und einrichten; - das Handy an den USB-Port des Multimedia-Systems anschließen; - Taster 2 auf dem Display des Multimedia-Systems im Auto betätigen; - den Voraussetzungen für die Nutzung der Applikation "Android Auto?" auf Ihrem Handy zustimmen.

  • Taste 2 auf der Anzeige des Multimedia-Systems des Fahrzeugs nochmals drükken. Das Programm startet auf dem Multimedia-System. Anmerkung: Die Applikation "Android Auto?" kann nur verwendet werden, wenn das Mobiltelefon an den USB-Port des Autos angesteckt ist.

"CarPlay? " ist ein Service, der Ihnen erlaubt, gewisse Applikationen, die auf dem Handy vorhanden sind, über das Multimediasystem anzuzeigen. Anmerkung: Wenn Ihr Handy nicht über den Service "CarPlay?" verfügen sollte, besuchen Sie die Webseite des Herstellers. Anmerkung: Um die Kompatibilität des Fahrzeugs mit "CarPlay?" zu prüfen, muss die Funktionalität "Smartphone Replication" 1 im Menu "System" des Multimedia-Systems ersichtlich sein.

  • Handy an den USB-Anschluss des Multimedia-Systems anschließen; - Taster 3 auf dem Display des Multimedia-Systems des Autos betätigen; die Applikation CarPlay wird auf dem Multimedia-System starten. Anmerkung: Der Service "CarPlay?" kann nur verwendet werden, wenn das Mobiltelefon an den USB-Port des Autos angesteckt ist.

Der Funktionsumfang der Applikation "Android Auto?" und des Services "Carplay?" hängt von der Art und dem Typ des Handys ab. Nach der Aktivierung der Applikation "Android Auto?" oder des Services "CarPlay?" auf dem Multimedia-System können Sie über Sprachbefehle über die Spracherkennungsschlüssel des Fahrzeuges gewisse Funktionalitäten des Smartphone bedienen. Dazu muss die Vierertaste am Fahrzeuglenkrad betätigt und gehalten werden (weitere Infos siehe "Verwendung der Spracherkennung").

Anmerkung: Wenn Sie "Android Auto?" oder CarPlay nutzen, können Sie auf die Navigations- und Musikanwendungen Ihres Smartphone zurückgreifen. Zum Beispiel kann nur eine einzige Navigationsapplikation genutzt werden: "Android Auto?"/"CarPlay?" oder die in das Multimedia-System eingebundene Applikation. Anmerkung: Wenn Sie die Applikation "Android Auto?" oder den Service "CarPlay?" nutzen, laufen gewisse Funktionalitäten des Multimedia-Systems weiter im Hintergrunds.

Zum Beispiel, wenn Sie "Android Auto?" oder "CarPlay?" aufrufen und die Wiedergabe auf dem Handy nutzen, während das Funkgerät über das Multimedia-System läuft, wird die Wiedergabe des Radios wiederaufgenommen. Bei der Nutzung der Applikation "Android Auto?" oder des Dienstes "CarPlay?" kann die Übermittlung der dafür notwendigen mobilen Daten mit zusätzlichen Gebühren verbunden sein, die nicht durch Ihren Telefonvertrag gedeckt sind.

  • Start " am Bedienpult des Multimedia-Systems oder am Zentralbedienpult betätigen; - Taster 5 am Bildschirm des Multimedia-Systems betätigen.

Mehr zum Thema